Der projektierende Bauleiter

Bauleiter Wohlfahrt hat die Aufsicht über mehrere Projekte. Er protokolliert die Aufgaben, den aktuellen Baustatus und nimmt auch viele informelle Gedanken und Überlegungen über die Baustellen auf.

Dafür fotografiert er viel mit einem Smartphone. In den Fotos sind Datum/Uhrzeit und GPS-Daten gespeichert.

Außerdem nimmt er kurze Audio- und Video-Memos zu den Baustellen mit dem Handy auf und schickt diese dann entweder direkt vom Handy oder abends per Computer in den Bauticker.



Unterwegs benutzt er Mails, MMS, SMS und Streaming für Video um zeitkritische Aufgaben und Informationen an den Bauticker zu senden.

Anhand der GPS-Daten werden die Fotos auf einer Google-Maps Karte automatisch den Baustellen zugeordnet.

Mit Hilfe der Datum/Uhrzeit in den Fotos und den Audio-Memos kann er einen Bericht schreiben oder nachvollziehen, wann und wo Veränderungen aufgetreten sind, Fehler passiert sind usw.

Über Stichwörter und Projektcodes können die Infos auch in den üblichen Projektmanagement eingelesen werden. Auch die für die Verwaltung eingesetzten IT Lösungen können Daten für Kunden und Kostenrechnung übernehmen.